Allergiefreie Produkte

Allergien und so genannte umweltbedingte Beschwerden nehmen zu. Auch Zahnärzte erfahren immer öfter, dass bei Patienten prothetische Werkstoffe aufgrund einer Unverträglichkeit nicht verwendet werden können.
Einer unserer Spezialbereiche ist die Herstellung von biokompatiblem Zahnersatz. Ein Material ist dann bioverträglich, wenn es sich im Körper neutral verhält.
Die Biokompatibilität ist bei zahntechnischen Arbeiten von mehreren Faktoren abhängig:

 

  • von der Zusammensetzung des Materials

     

  • vom Herstellungsverfahren

     

  • von der korrekten Verarbeitung durch Zahntechniker und Zahnarzt

     

  • von der Mundflora, vor allem von der Speichelzusammensetzung.

     

     

Zahnersatz aus Vollkeramik ist biokompatibel. Dieses Material ist eine ästhetisch ansprechende und sehr gut verträgliche Lösung.

 

Gerne schicken wir dem Zahnarzt ein "Allergiepröbchen" (kleine Raspeln und ein Plättchen des Materials) mit dem Sicherheitsdatenblatt des Materials zu, damit der Patient auf das Material (beim Hautarzt) getestet werden kann.

Fotolia_42622481_S.jpg